BNP Medicase Anti-Allergie Bettbezüge

70,90 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 15-20 Werktage

Encasing Größen:

  • 8385.1
  • zusätzlich 5% Vorkasse Rabatt
BNP Medicase Encasings Spürbare Erleichterung für Hausstaubmilben-Allergiker.... mehr
Produktinformationen "BNP Medicase Anti-Allergie Bettbezüge"

BNP Medicase Encasings

Spürbare Erleichterung für Hausstaubmilben-Allergiker.

Hausstaubmilben-Allergiker reagieren überempfindlich auf die Ausscheidungen der winzigen Hausstaubmilben. Milben umgeben uns in unseren Wohnungen millionenfach, aber unsichtbar. Wenn ihre zu Feinstaub zerfallenen Exkremente in die Atemwege gelangen, können sie bei empfindlichen Menschen unangenehme allergische Reaktionen hervorrufen.

Zweifach-Wirkung:

  • Die Allergene (Exkremente der Hausstaubmilben) können nicht von innen nach außen und damit in die Atemwege des Schläfers gelangen.

  • Die Hautschuppen (Hauptnahrungsmittel der Hausstaubmilben) können nicht von außen nach innen gelangen.

Wichtig:

  • Das gesamte Bett-Innenleben (Matratze, Zudecke, Kopfkissen) muss komplett mit Encasings ausgestattet werden.

  • Die optimale Schutzwirkung wird nur dann erzielt, wenn auch das Bett der Partnerin/des Partners mit Encasings bezogen wird.

Die besonderen Vorteile von medicase®:

  • Komplette Allergen- und Hausstaubmilbendichte durch verdeckten Sicherheits-Reißverschluss und doppelte Nähte.

  • Weiches und raschelfreiers Liegen

  • Wasserdampf-durchlässig, dadurch angenehm trockenes Bettklima.

  • Schnell waschbar bis 95° C.

Sondermaße sind natürlich auch möglich. Bitte kontaktieren Sie uns dazu einfach.

BEI VORLAGE EINER ÄRZTLICHEN BESCHEINIGUNG ÜBER DEN ALLERGOLOGISCHEN NACHWEIS EINER HAUSSTAUBMILBEN-ALLERGIE ÜBERNEHMEN VIELE KRANKENKASSEN DIE ENCASING-KOSTEN GANZ ODER ZUM TEIL.

Woran leiden Hausstaubmilben-Allergiker?

Hausstaubmilben-Allergiker reagieren überempfindlich auf die winzigen Exkremente der
Hausstaubmilben, die Hausstaubmilben-Allergene. Gelangen die zu Feinstaub zerfallenen Ausscheidungen in die Atemwege des Menschen, so können diese – vor allem nachts und am frühen Morgen nach dem Aufstehen – allergischen Reaktionen hervorrufen wie:

• Verstopfte Nase
• Fließschnupfen
• Gerötete Augen
• Niesreiz
• Husten-Attacken
• Atemnot, Asthma bronchiale


Welche Rolle spielt das Bett?


Die Hausstaubmilben – winzige Spinnentiere – befinden sich vor allem in Betten, Teppichböden und Gardinen. Sie ernähren sich vorwiegend von eiweißhaltigen Hautschuppen. Bei einer Betthöhlentemperatur von etwa 35°C, einer (oft zu) hohen Raumtemperatur und einer hohen Luftfeuchtigkeit finden die Hausstaubmilben ideale
Lebensbedingungen, die zu ihrer Vermehrung beitragen. Da der Mensch etwa ein Drittel seines Lebens im Bett verbringt und das Bett der bevorzugte Siedlungsort der Hausstaubmilben ist, sollte der Hausstaubmilben-Allergiker sein Bett gründlich vor Allergie-Auslösern abschirmen. Dafür bieten sich am besten Encasings (=Rundum-Bezug für Matrzatze, Bettdecke und Kopfkissen) an.


Wie wirken Encasings?

Encasings sind Matratzen-, Bettdecken- und Kissenbezüge, die speziell für Hausstaubmilben-Allergiker entwickelt wurden. Ihre zweifache Wirkung:

• Die Allergene können nicht nach außen und damit in den Atembereich des Schläfers  
  gelangen.

• Die Hautschuppen, das Hauptnahrungsmittel der Hausstaubmilbe, können nicht nach innen
  dringen.

Wichtig ist dabei, dass das gesamte Bett (Matratze, Zudecke, und Kopfkissen) mit einem Encasing ausgerüstet ist.

Die Abschirmung der Allergene führt zu einer merkbaren Linderung der genannten Beschwerden. Dies bedeutet einen ruhigeren Schlaf und damit bessere Leistungsfähigkeit am Tage. Ebenso sollte das Bett des Partners mit Encasings bezogen werden, um die optimale Schutzwirkung zu erreichen.

Die Ausscheidungen der Hausstaubmilben - als winzige Spinnentiere Bestandteil unseres Ökosystems - sind die Auslöser der Hausstaubmilben-Allergie.



Hausstaubmilben-Allergiker können selbst viel tun:

• Den Schlafraum eher kühl und trocken halten. Ideal: ca. 14-18° C Raumtemperatur bei
  ca. 45-55 % relativer Luftfeuchtigkeit.
• Den Schlafraum kurz und kräftig durchlüften („Stoßlüftung“).
• Glatte Fußböden häufig feucht wischen, kurzflorige Teppichböden öfter ohne
  Staubentwicklung saugen.
Nicht ins Schlafzimmer gehören: Pflanzen, Trockenblumen, hochflorige Teppichböden,
  Stoffgardinen und Textiltapeten, leider auch Haustiere.
Kuscheltiere häufig waschen oder zwischendurch im Gefrierfach aufbewahren (die Milben
  sterben dann ab.)
Ent- und Bekleiden nicht im Schlafzimmer, sondern im Bad.
• Hausstaubmilben und ihre Allergene vom Bett fernhalten durch Encasings.

Produktmerkmale: Allergiker geeignet, 95° waschbar
Preis: 50,00 € - 100,00 €
Größen: 100x135cm, 135x200cm, 155x200cm, 155x220cm
Weiterführende Links zu "BNP Medicase Anti-Allergie Bettbezüge"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BNP Medicase Anti-Allergie Bettbezüge"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen